Wie hätten Sie’s denn gern?

Möchten Sie es sich einfach machen und Ihren Spar- bzw. Tilgungsbeitrag künftig per Lastschrift einziehen lassen? Dann brauchen Sie lediglich das jeweilige Formular ausgefüllt und unterschrieben an uns schicken.*

Mit der Mandatserteilung für den automatischen Einzug Ihrer Sparbeiträge, können Sie auch angeben, wie Sie die Besparung gestalten möchten. In der Regel gilt der tarifliche Regelsparbeitrag. In wenigen Tarifen sind auch eine Besparung über den Regelsparbeitrag hinaus oder/und Sondertilgungen möglich.  Eine Auflistung dieser Tarife finden Sie in unseren FAQ.

Neueinrichten oder Ändern eines SEPA-Lastschriftmandates

Bitte beachten Sie: Wenn sich Ihr Name, Ihre Bankverbindung oder die Höhe des einzuziehenden Betrags ändert, benötigen wir immer ein neues Mandat von Ihnen.

PDF: SEPA-Lastschriftmandat für Bausparverträge

PDF: SEPA-Lastschriftmandat für Kreditverträge

Löschen eines SEPA-Lastschriftmandates

Bitte beachten Sie: Wenn Sie mit dem Lastschrifteinzug auch die Besparung Ihres Bausparvertrags aussetzen möchten, sollten Sie dafür dringend Rücksprache mit uns halten. Denn prinzipiell sind Sie zur Zahlung des vertraglich vereinbarten monatlichen Sparbeitrags verpflichtet (meist in Höhe des Regelsparbeitrags). 

PDF: Löschung des Lastschrifteinzugs 


Hinweis: Um unsere PDF-Formulare nutzen zu können, benötigen Sie den Adobe Reader.
*Adressen für Ihre Anliegen: start:bausparkasse AG, Kundenservice, 22756 Hamburg oder kunde@start-bsk.de